Loading...
Fansozialarbeit FCZ
Willkommen bei der Fansozialarbeit FCZ2018-11-15T15:46:47+00:00

Hallo & Willkommen
bei der

Fansozialarbeit FCZ

Wir sind

… eine von der Stadt Zürich, dem Kanton Zürich sowie dem FC Zürich finanzierte Anlaufstelle mit einem niederschwelligen Betreuungs- und Beratungsangebot für junge Fussballfans, insbesondere für jene in schwierigen Lebenssituationen.

Wir verstehen uns nicht als

… Bindeglied zwischen den verschiedenen Akteuren wie Polizei, Stadionbetreiber oder Security.

Auch sehen wir uns nicht in der Vermittlerrolle zwischen Klub und Fans.

Unsere Haltung

Wir wollen den Fussballfan nicht werten oder kategorisieren, sondern sehen diesen als Menschen mit Potenzial, welches es zu fördern und entfalten gilt.

Wir verurteilen jegliche Gewalt und versuchen, dieser mit Präventionsarbeit entgegenzuwirken.

Die Fansozialarbeit FC Zürich untersteht der Schweigepflicht und sieht diese als essenziell für das gegenseitige Vertrauensverhältnis zwischen Fans und Sozialarbeit.

Unser Angebot

Die Fansozialarbeit FC Zürich betreibt seit März 2016 in der Stadt Zürich einen Treffpunkt für junge Fans.

Dieser Begegnungsraum bietet ein offenes System und basiert auf dem Grundsatz der Partizipation – ein Mitwirken, Mitbestimmen und Mitarbeiten der jungen «Besucher».

Zu den weiteren Hauptaufgabenfeldern gehören Beratung und Unterstützung

  • in schwierigen Lebenslagen

  • bei Fragen rund um Arbeit und Ausbildung

  • bei Fragen betreffend finanziellen Problemen

  • für Fans bei von ihnen initiierten Projekten

  • für Lehrer, Arbeitgeber etc.

  • durch Vermittlung von geeigneten Fachpersonen (beispielsweise Mediziner, Juristen oder Beratungsstellen) an die Hilfesuchenden

Unsere Aufgaben

  • Präsenz an Heim- und Auswärtsspielen der ersten Mannschaft des FC Zürich

  • Begleitung des Extrazuges an Auswärtsreisen

  • Mitgliedschaft und Mitarbeit im nationalen «Netzwerk Fanarbeit»

  • Aufklärung der Öffentlichkeit über die verschiedenen Aspekte des «Fan-Seins»

  • Vorträge an Schulen, in Vereinen und anderen Institutionen

Kontakt

Bei Fragen, Anliegen oder Anregungen können Sie die Fansozialarbeit FCZ folgendermassen kontaktieren:

Lea Boesiger
lea.boesiger@fansozialarbeit-fcz.ch
079 750 28 52

Yassin Abu-Ied
yassin.abu-ied@fansozialarbeit-fcz.ch
076 349 94 30

Fansozialarbeit FCZ
Badenerstrasse 16,  Postfach 4114, 8021 Zürich

Download